Hörspiel-Blog

Rezension – Erebos (Das Hörspiel)

  • Image
  • 0

Ende letzten Jahres erreichte mich noch ein Anfrage für ein Hörspiel von Leonine Audio. Im dem Umschlag war eine CD ganz in Rot gekleidet mit der Aufschrift „EREBOS“. Ein geheimnisvolles Computerspiel geht an einer Londoner Schule um. Wenn ihr mehr wissen wollt, lest einfach meine Rezension dazu. 🙂

 

Die Story von Erebos

Nick ist 16-jähriger Schüler eine Londoner Schule. In letzter Zeit fallen ihm immer wieder Mitschüler auf, die entweder mehr apathisch am Unterricht teil nehmen oder gar ganz fehlen. Dann bekommt er von einer Mitschülerin eine CD zugesteckt, dessen Inhalt scheinbar die Ursache für all seine Beobachtungen sind. Die CD ist nur mit dem Namen „Erebos“ beschriftet. Dabei handelt es sich um ein Computerspiel, das Nick schon bald fest in seinem Bann ziehen sollte. Dieses Game hat extremes Suchtpotential und lässt die Schüler in eine faszinierende virtuelle Welt abtauchen. Doch es gibt auch Regeln, an die man sich zu halten hat. Du darfst im spiel niemals deinen richtigen Namen verraten, du darfst außerhalb des Spiels keine Namen der anderen Charaktere verraten, alles was im Spiel passiert muss geheim bleiben, du musst es alleine Spielen und – du erhältst vielleicht eine Aufgabe, die du im realen Leben erledigen musst.

Schon bald gehört Nick selbst zu den Schüler die nur noch an das Spiel denken können und seine ganze Freizeit dafür opfert. Was Nick doch schwer beeindruckt ist, das „Erebos“ offenkundig auch Augen und Ohren in der realen Welt hat. Eine Aufgabe muss erfüllt werden oder man wird aus dem Spiel ausgeschlossen. Und die Aufgaben haben es in sich. Nicht immer weiß man, warum einen Drohanruf mit vorgeschrieben Text machen soll. Oder warum man einen Lehrer ein bestimmtes Präparat in den Tee kippen soll. Selbst vor Mord schreckt „Erebos“ nicht zurück. Nick will alle dem den Grund gehen, doch einige seiner Mitschüler hängen schon zu tief drin in diesem äußerst gefährlichen Computerspiel. Kann Nick sie n0ch aufhalten?

RECAP2021 / PREVIEW 2022

Auch in diesem Jahr habe ich wieder einige Hörspiel-Projekte die ich veröffentlichen möchte. Einige Skripte müssen geschrieben werden, die Creepy Tales warten ebenfalls auf eine Vertonung und auch mein Youtube-Kanal kann einige neue Videos vertragen. Wer konkret wissen möchte, was meine Pläne für 2022 sind, muss einfach nur unten den Link anklicken, sich zurück lehnen und in die Röhre glotzen! 🙂

Video ansehen

Mein erster Eindruck

Es ist zweifellos eine professionelle Hörspiel-Produktion. Auch wenn ich von Leonine Audio vorher noch nichts gehört habe, habe ich aber von dem Buch schon gehört.  Aber nie gelesen. Vielleicht habt ihr es schon in der Hörbuch-Fassung gehört, gelesen von Jens Wawrczeck. Jens spricht in der Hörspiel-Version übrigens den „Boten mit den gelben Augen“, eine Art Spielemacher in der virtuellen Welt. Die Story von Autorin Ursula Poznanski ist sehr flüssig und ohne viele Umwege erzählt. Die Spieleindrücke von Erebos lassen viel Raum für die eigene Fantasie und mischen sich sehr gut mit den Geschehnissen der realen Welt. Das Hörspiel ist sehr kurzweilig und spannend, mit einer Spieldauer von rund 145 Minuten hat auch eine wirklich angenehme Länge. Die Cast mit vorwiegend jungen und mir leider unbekannten Talenten liefert absolut überzeugend ab. Es macht spaß ihnen zuhören und sie stehen anderen Profis in nichts nach.

 

Meine Meinung zu „Erebos“

Das Hörspiel hat mir insgesamt wirklich sehr gut gefallen. Die Story ist schlüssig, spannend und vor allem sehr kurzweilig erzählt. Auch die junge Cast weiß zu begeistern. Leonine Audio hat hier definitiv eine gute und professionelle Hörspiel-Produktion abgeliefert. Ich habe auch gelesen, dass es schon Teil 2 von Erebos gibt. Ich hoffe doch sehr, dass man auch diesem Buch wieder eine Hörspiel-Fassung spendiert. Vor allem, wenn es qualitativ mit Teil 1 mithält. Daher kann ich Euch ohne Umwege „Erebos“ nur empfehlen.

 

Links-Sammlung:

https://www.ursula-poznanski.de/

https://www.pop.de/erebos-hoerspiel.html

https://www.leoninestudios.com/de/

Tags: , , , ,

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!