Hörspiel-Blog

Rezension zu „Blaues Herz“

Es steht wieder ein neues Hörspiel von Wolfy Office in den Startlöchern. Thomas Plum ist Autor von dem neuen Krimi-Zweiteiler „Blaues Herz“. Was steckt hinter diesem Titel und was erwartet Euch? Diese Fragen gehe ich in meiner Hörspiel-Rezension nach.

 

Die Story zu „Blaues Herz“ Teil 1

Es ist Winter. Der pensionierte Kommissar Hans Berg ist auf dem Weg zu seiner Frau, da wird er von einer Schneelawine überrascht. Notgedrungen sucht er Zuflucht in einem großen Anwesen ­­– ein alte Mädcheninternat. Doch es sind Ferien und das Internat ist lediglich mit der Direktorin, einem Hausmeister und 3 zurückgeblieben Schülerinnen bewohnt. Durch die winterlichen Wetterbedingungen ist auch das örtliche Telefon lahm gelegt und der Kommissar muss sich vorerst auf eine Übernachtung im Internat vorbereiten. In der Nacht dringen jedoch Hilfeschreie durch die leeren Hallen. Jemand wurde ermordet. Der Kommissar steht vor einem Rätsel.

 

Cast & Produktion

Beginnen wir damit, die Cast einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Da hätten wir in der Hauptrolle Sprecher-Legende Ekkehardt Belle als Kommissar Hans Berg. Ich denke, da muss man nicht viele Worte verlieren. Wie immer spricht er einfach großartig. Die strenge Internatsdirektorin wird von der wunderbaren Henrike Tönnes verkörpert. In weiteren Rollen sind Sara Wegner, Angelika Osusko, Saskia Haisch und Volkram Zschiesche mit einer überzeugenden Performance zu hören.

Das Sounddesign stammt natürlich wieder von Tom Steinbrecher. Auch die Musik trägt seine Handschrift mit einem exklusiv produzierten Soundtrack für „Blaues Herz“. Was leider auf der CD-Hülle (ja, der Kim produziert noch auf CD) nicht erwähnt wird ist, dass Tom einige Szenen in „Reality Audio“ für einen immersiven Hörgenuss umgesetzt hat. Also so eine Art 3D-Sound. Hört Euch „Blaues Herz“ deshalb unbedingt mit Kopfhörern an.

Vorstellung: Mord ist ihr Leben

Die hochschwangere Millionenerbin Ashley Feinberg fühlt sich bedroht. Sie bittet Sophia, die Assistentin der erfolgreichen Thriller-Autorin Carmen Portland, ihre Kontakte beim FBI zu nutzen, um ihr Leben zu schützen. Als Ashley, Carmen und Sophia nur knapp einem Mordanschlag entgehen können, bestätigt sich die gefühlte Bedrohung.

Zur Vorstellung

Hintergründe zur Produktion

In einem Interview verriet mir Autor Thomas Plum, dass das Skript ursprünglich für ein Live-Hörspiel gedacht war. Später ist dann aber ein klassisches Hörspiel-Skript daraus geworden. Der zweite und finale Teil ist auch schon bereits aufgenommen. Da man bei Wolfy Office aber saubere Arbeit abliefern möchte, ist der VÖ für Teil 2 dann irgendwann im neuen Jahr. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Teil 1 könnt ihr bereits hier vorbestellen oder bis zum 19. November warten. Dann erscheint das Hörspiel offiziell.

Mein Fazit zu „Blaues Herz“

Insgesamt hat mir das Hörspiel gut gefallen. Die Crew von Wolfy Office war mit Herzblut bei der Sache und hat nicht einmal die Mühen eines eigenen Soundtracks gescheut. Für ein Indie-Label wie Wolfy Office will das in unserer Zeit schon was heißen. Auch die Idee mit dem 3D-Sound fand ich einfach klasse, auch wenn man es noch intensiver hätte einsetzten können. Auch die Cast hat mir beim Hören Spaß gemacht. Einen kleinen Punkteabzug würde ich bei der Story geben. Thomas hat sich viel Zeit genommen, alles in die Handlung zu integrieren. Dabei hätte man das Tempo deutlich erhöhen können. Der ein oder andere Dialog ist mir etwas zu lang und wäre vielleicht nicht nötig gewesen. Das betrifft aber nur die erste Hälfte, danach zieht das Erzähltempo deutlich an. Spannen bleibt auch die Frage, wer denn jetzt den Mord begangen hat und vor allem warum? Viele kommen ja nicht für den Mord in Frage. Hier hat Thomas es geschafft, dass man auf Teil 2 gar nicht lange warten möchte.. Von mir bekommt „Blaues Herz“ in jedem Fall die MeinOhrenkino-Hörspiel-Empfehlung.

 

Link-Sammlung:

https://www.wolfy-office.de/

https://www.facebook.com/WolfyOffice/

https://www.youtube.com/wolfyoffice

https://www.instagram.com/wolfyoffice/

Tags: , , , , , ,

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!